Putzy-Girls

Putzy-Girls

1. Karnevalverein Leonberg

Die Putzy Girls wurden im April 1997 von den zwei Betreuerinnen Heike und Claudia sowie Brigitte der Trainerin der Kindergarde gegründet. Auch sie hätten in jungen Jahren gerne wie ihre Mädels und Jungs in einer Garde getanzt. Zu ihnen gesellten sich gleich noch vier weitere tanzbegeisterte Mütter. Keine Herausforderung war uns zu schwer, ob es die verschiedenen Beinwurfkombinationen, Hebefiguren, Spagat oder das Rad war, alles wurde geübt und auf der Bühne gezeigt. Ab November 1997 begeisterten wir jedes Jahr das Publikum mit einen neuen Showtanz.

Unsere Erkennungsmelodie ‚Das bisschen Haushalt‘ begleitete unseren Weg durch den Saal bis zur Bühne. So mancher Gast wurde von uns mit dem Staubwedel, oder Staubtuch ‚abgestaubt‘. Auf der Bühne angekommen, begannen wir mit einem Strip. Wir entledigten uns so von unseren Kittelschürzen und manchem Accessoire, das wir darunter versteckt hatten. Erst danach folgten unsere Tänze. Wir tanzten auf 80iger Jahre Hits sowie viele Musical Melodien wie z.B. Girls Girls Girls, Grease, ‚Time Warp‘ aus der Rocky Horror Picture Show, Ani get your gun, Mamma Mia, Moulin Rouge. Beim Hit der Weather Girls ‚It‘s Raining Men‘ bekamen wir aus dem Elferrat sogar männliche Verstärkung und alle waren begeistert dabei.

Mit unseren legendären Zugaben holten wir so manchen Gast auf der Bühne um mit uns zu tanzen. Sogar der ehemalige OB Schuler tanzte mit uns. Andere Gäste machten einfach an ihren Plätzen im Saal mit. Der Applaus war uns immer sicher. Wir wurden von befreundete Vereine mit unseren Tänzen eingeladen. Bei den 6-Tage-Rennen in der Hans-Martin-Schleyerhalle bei der ‚Nacht der Narren‘ und auf Umzügen konnte man uns sehen. Der Pferdemarktumzug war und wird immer noch ein fester Termin bei uns im Kalender sein, der immer freigehalten wird. Manches ‚Geburtstagskind‘ überraschten wir mit unseren Showtänzen.

Außerhalb der 5. Jahreszeit trainierten wir nicht nur, sondern pflegten unsere Gemeinschaft auf verschiedene Art und Weise. Wir sind zum ‚Fitness-Wochenende‘ in die Berge gefahren, haben Theatervorstellungen besucht oder uns einfach gemütlich zum Essen getroffen.

In den letzten Jahren mussten wir teils aus gesundheitlichen Gründen, teils durch Umzug oder Beruf auf Auftritte verzichten und haben uns mangels Nachwuchs dazu entschlossen, die Tanzära „Putzy Girls“ zu beenden. Es war eine schöne Zeit, an die wir immer gerne zurückdenken werden.

Wir wünschen euch alles Gute und bleiben dem Verein weiterhin verbunden.

Eure Putzy Girls
Brigitte, Claudia, Heike und Manuela
Anja, Bettina, Christina, Diana, Doris, Elke, Heike 2, Katharina, Nicole, Silke, Patricia, Petra

Brigitte Frank
Trainerin und Vicepräsientin des Elferrates